Karlsruher Go-Turnierhandbuch/Terminologie/ko

From Go361.eu Wiki
Jump to: navigation, search
Karlsruher Go-Turnierhandbuch
Das Karlsruher Go-Turnierhandbuch ist eine (noch unvollständige) Sammlung von Dokumeneten, um die Organisation von Go-Events zu erleichtern.

Anhang: Terminologie (koreanisch)


Übersicht Go-Terminologie
nach Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Chinesisch (Kurzzeichen) (Langzeichen), Japanisch, Koreanisch
nach Level: 1, 2, 3, 4, 5

Go-Terminologie, koreanisch

KoreanischRomanisiertDeutschEnglischBeschreibungDescription
안형AnhyeongAugenformeye shapeBasisform aus den Gebietspunkten eines Auges gebildet
바둑BadukGo-SpielgoNamen des Go-Spiels: Go, Weiqi, Baduk, IgoThe game of “Go”
바둑판Baduk-panGo-BrettGo BoardSpielbrett, meist aus Holz, in unterschiedlichen Größen. Die Turniergröße hat 19×19 Linien und damit 361 Schnittpunkte, in Karlsruhe verwenden wir auch 6×6, 9×9, 11×11 und 13×13
BikSekiSekiPatt-Situation, kein Spieler kann einen Zug machen, ohne dass er seine Steine verliert, „geteiltes Leben“
비마BimaAffensprungmonkey jumpGroßer Rösselsprung (Ogeima) von der 2. auf die 1. Linie ( Ausdehnung: 3 Punkte in eine Richtung und 1 Punkt zur ersten Linie)Monkey Jump is a large knight’s move from the second to the first line.
천원Cheon-wonTengentengenDer Mittelpunkt des Go-Bretts (und auch der mittlere Sternpunkt)
초일기Cho-ilgiNachspielzeitbyo-yomiNachspielzeitextra time / overtime
촉촉수ChokchoksuSterben in NachhandConnect and dieeine Gruppe stirbt, auch wenn sie noch verbunden werden kann (verbinden und trotzdem sterben)
축머리ChugmeoliTreppenbrecherladder-breakerEin Treppenbrecher ist ein Stein, der dem Verteidiger eine Flucht bei einer Treppe ermöglicht
DanDandanGo-Klassifizierung: MeisterrangAdvanced Go skill level
단수DansuAtariatariEin Satz, der eine Gruppe oder einen Stein mit nur einer Freiheit hinterlässtA move that leaves a stone or a group of stones with just a single liberty
돌 가리기Dol galigiNigirinigiriNigiri ist die Möglichkeit, zu bestimmen, wer Schwarz bekommtrandom color choice before the game
DumKomicompensationPunkte zum Spielstärken-AusgleichHandicap points given to balance player strengths
어깨짚음Eokkaejip-eumSchulterschlagshoulder hitStein in der direkten Diagonale zum gegnerischen Stein
응형EunghyeongKlumpendumpling shapeAnsammlung von 4 und mehr Steinen einer Farbe ohne Augen mit wenigen Freiheiten.a solid mass of stones without eyes and few liberties
강요Gang-yoKikashiforcing moveEin zwingender Zugforcing move
걸침Geol-chidaEckannäherungcorner approachZug, der sich an einen einzelnen Eckstein annähertcorner approach
급소Geub-sovitaler Punktvital pointEntscheidender freier Punkt
GeupKyukyuGo-Klassifizierung: Schülerrang - je kleiner die Zahl, desto stärkerGo skill at student’s level
굳힘Gud-chimShimarienclosurezwei Züge in einer Ecke, um Gebiet zu machencorner enclosure
귀곡사Gwigogsagebogene Vier in der Eckebent four in the cornerGebogene Vier, bei der der Knick auf dem 1-1-Punkt ist
후수HusuNachhandgoteNachhandlacking initiative, at a disadvantage
화점Hwa-jeomSternpunktstar pointDie besonders markierten Schnittpunkte auf dem Go-Brett (einschließlich Tengen) – bei 19×19 sind es 9 ; bei den kleineren 4 oder 5, wenn nach japanischen Regeln gespielt wird, werden hier die Vorgabesteine gesetzt
활로Hwal-loFreiheitlibertyEin freier Punkt, der an eine Stein oder eine Gruppe direkt angrenzt
환격/還擊HwangyokMausefallesnapbackTechnik, bei der zum Fangen von Steinen erst ein Stein geopfert wird
장문Jang-moonNetznetForm, die ohne direktes Anlegen fängt
정석Jeong-seokJosekijosekiZugfolge in der Ecke, die gleichwertig für beide endet
접바둑Jeop-badukVorgabehandicapVorgabe(steine) zum Ausgleich von Spielstärkeunterschiedenhandicap stones compensate the difference of strenght
지도국JidogugLehrpartieTeaching GameLehrpartie (Shido-Go)Teaching Game
죽은Jug-eunToddeadGo-Konzept: tote Gruppedead group
젖힘JutchimHanehaneDiagonalzug mit Berührung zu einem gegnerischen Stein
공배KongbaeNeutraler PunktdameDer japanische Begriff Dame kann auch Freiheit bedeutenNeutral point(s): the Japanese rules define a dame as an open point that is not surrounded by live stones of only one color.
마늘모Ma-neu-lmoKosumidiagonal moveDiagonalzug zu einem eigenen Steindiagonal move
MaekTesujiDer beste Zug in einer lokalen Situation
맞보기Mat-bo-kiMiaimiaiZwei Punkte, die ein gleichwertiges Ergebnis zulassen
모양Mo-yangFormshapeWert und Eigenschaften einer Gruppe
모양MoyangEinflussbereichframeworkBereich, in denen Steine derselben Farbe dominant sind und das möglicherweise Gebiet dieser Farbe wird.A framework is an area where one player has a large influence, and which potentially could become that player's territory.
날일자Nal-iljaRösselsprungknight’s moveAusdehnung: 2 Punkte in eine Richtung und 1 Punkt zur Seite, wie ein Springer ♞ im internationalen oder japanischen Schach
노림NorimNozokipeepEin Zug, der androht zu schneiden
NunAugeeyevon eigenen Steinen umschlossene(r) Gebietspunkt(e)
NunGebietspunktpoint of territoryGebietspunktpoint of territory
눈목자Nun-mok-jaOgeimalarge knight’s moveGroßer Rösselsprung: Ausdehnung, 3 Punkte in eine Richtung und 1 Punkt zur Seite
옥집Okjibfalsches Augefalse eyeSituation, die wie ein Auge aussieht, aber es nicht ist
오목OmokFünf in eine ReiheFive in a RowAnderes Spiel auf einem Go-Brett - mit verschiedenen Regelwerken (Gomuko, Gobang,…)
PaeKokoSituation, in der beide Spieler ohne Ende jeweils einen Stein schlagen können
패씀PaesseumKo-Drohungko threatmöglicher Zug, der wertvoll für einen möglichen Ko-Kampf ist
빵따냄Pang-tarimPonnukiDie Form von vier Steinen, die einen gefangen haben
포석PoseokFusekiFusekiGanzbrettsituation während der Eröffnung
사활SahwalGo-Kompositiongo problemGo-Probleme (tsume-go), häufig Leben-und-Tod-Probleme
사활SahwalLeben und Todlife and deathGo-Konzept: Leben und Tod von Steinen
... further results

(Revidierte Romanisierung / Revised Romanization / 국어의 로마자 표기법)


Karlsruher Go-Turnierhandbuch

Flag of Germany.svg Diese Seite gehört zum Karlsruher Go-Turnierhandbuch.

  Diese Seite ist noch am Entstehen! Sie dürfen gerne Verbesserungsvorschläge senden.

Autoren dieser Seite finden Sie unter „View history“. Die letzte Änderung erfolgte am 2020-05-09.

Bei Fragen und Anregungen können Sie gerne eine Mail senden .


Diese Seite verlinken? Dann Link auf https://info.Go361.eu/wiki/Karlsruher_Go-Turnierhandbuch/Terminologie/ko
Tipp 
📋 Beim Ausdruck Querformat und Druckvorschau nutzen