Karlsruher Go-Turnierhandbuch/Karlsgo-Clubleiter

From Go361.eu Wiki
Jump to: navigation, search
Karlsruher Go-Turnierhandbuch
Das Karlsruher Go-Turnierhandbuch ist eine (noch unvollständige) Sammlung von Dokumeneten, um die Organisation von Go-Events zu erleichtern.

Karlsgo-Clubleiter


Karlsgo-Clubleiter

Der Karlsregion Go-Club veranstaltete einen internen Go-Wettkampf.

Die Teilnahme steht jedem Mitglied des Karlsregion Go-Club offen. Auf Wunsch wird der Name auch wieder aus der Leiter gestrichen. Eine Teilnahme unter Pseudonym ist nicht möglich.

Für die Clubleiter wird ein Rating ein Zahlwert angenommen, der bei 10 Karlsgo-Punkten beginnt und dem 39. Kyu entspricht.

Anfänger dürfen sich zwischen 30. und 39. Kyu selbst einstufen. Go-Spieler mit Erfahrung aber ohne europäisches Go-Rating, spielen ihr erstes Spiel gegen einen Dan-Spieler aus dem Club, der den Startwert festlegt.

Regeln

Die Clubleiter beginnt bei 39. Kyu
(entspricht: 10 Karlsgo-Punkte)
sie geht in 10er Schritten nach oben bis 20. Kyu (entspricht: 200 Karlsgo-Punkte)
sie geht dann in 5er Schritten nach oben bis 10. Kyu (entspricht: 300 Karlsgo-Punkte)
sie geht dann in 2er Schritten nach oben bis 2. Kyu (entspricht: 380 Karlgo-Punkte)
ab dann geht sie in 1er Schritten in den Dan-Bereich über.
Regeln
Jeder Spieler im Karlsregion Go-Club kann jeden anderen Spieler um eine Partie bitten.
Das Spiel findet auf einer Go-Club-Veranstaltung statt (Go-Abend, Go-Nachmittag, …); Online- und Privatpartien werden nicht gewertet.
Das Handicap wird anhand der Karlsgo-Handicap-Tabelle (siehe unten) ermittelt.
Die Spieler können einvernehmlich Vorgabesteine durch Komi für Schwarz ersetzen. Hierbei ist ein Stein 12 Komi-Punkte wert.
Der Gewinner steigt eine Stufe in der Leiter nach oben, der Verlierer steigt eine Stufe ab. Niemand hat nach der Auswertung weniger als 10 Punkte.
Wenn ein Spieler drei Mal in einer Reihe gewinnt (bzw. verliert), steigt er eine zusätzliche Stufe auf (bzw. ab).

EGD-Rating und Karlsgo-Punkte

Wer ein EGD-Rating hat, bekommt seinen Startwert nach der Formel

( EGD-Rating + 1900 ) / 10 , zum Einstufen wird abgerundet.

Jeweils zum 1. Januar eines Jahres wird der Wert erneut aus der EGD übernommen, falls ein Spieler im vergangenen Jahr an einem externen Turnier teilgenommen hat.

Damit ergibt sich folgende Umrechnungstabelle

Rang EGD-Rating Karlsgo-Punkte
4. Dan 2400 430
3. Dan 2300 420
2. Dan 2200 410
1. Dan 2100 400
1. Kyu 2000 390
2. Kyu 1900 380
10. Kyu 1100 300
19. Kyu 200 210
20. Kyu 100 200
21. Kyu 0 190
30. Kyu -900 100
39. Kyu -1800 10

Karlsgo-Handicap-Tabelle

  • Bei weniger als 5 Karlsgo-Punkten Unterschied (entspricht ½ Rang), wird die Farbwahl durch Nigiri bestimmt (der Gewinner darf die Farbe wählen)
  • Bei gleich starken Spieler bekommt Weiß 7,5 Komi, je 1 Rang Unterschied bekommt Schwarz 12 Komi (verringert um 0,5 Komi für Weiß), Zwischenschritte können der Tabelle entnommen werden.
  • Zelleninhalt: Komi: Minus bedeutet Punkte für Weiß, Plus bedeutet Punkte für Schwarz
  • Ab 100 Karlsgo-Punkten Unterschied wird in der letzten Spalte jeweils +12 Komi für jede 10 Karlsgo-Punkte mehr gegeben
Ohne Vorgabe

Ratingunterschied

0 10 20 30 40 50 60 70 80
+0 -7,5 11,5 23,5 35,5 47,5 59,5 71,5 83,5 95,5
+1 -6,5 12,5 24,5 36,5 48,5 60,5 72,5 84,5 96,5
+2 -4,5 13,5 25,5 37,5 49,5 61,5 73,5 85,5 97,5
+3 -2,5 14,5 26,5 38,5 50,5 62,5 74,5 86,5 98,5
+4 -0,5 15,5 27,5 39,5 51,5 63,5 75,5 87,5 99,5
+5 1,5 17,5 29,5 41,5 53,5 65,5 77,5 89,5 101,5
+6 3,5 18,5 30,5 42,5 54,5 66,5 78,5 90,5 102,5
+7 5,5 19,5 31,5 43,5 55,5 67,5 79,5 91,5 103,5
+8 7,5 20,5 32,5 44,5 56,5 68,5 80,5 92,5 104,5
+9 9,5 21,5 33,5 45,5 57,5 69,5 81,5 93,5 105,5
Mit Vorgabesteinen

Ab Ratingunterschied 20 Karlsgo-Punkte (2 Ränge): 2 Vorgabesteine

20 30 40 50 60 70 80 90 100
+0 -0,5 11,5 23,5 35,5 47,5 59,5 71,5 83,5 95,5
+1 0,5 12,5 24,5 36,5 48,5 60,5 72,5 84,5 96,5
+2 1,5 13,5 25,5 37,5 49,5 61,5 73,5 85,5 97,5
+3 2,5 14,5 26,5 38,5 50,5 62,5 74,5 86,5 98,5
+4 3,5 15,5 27,5 39,5 51,5 63,5 75,5 87,5 99,5
+5 5,5 17,5 29,5 41,5 53,5 65,5 77,5 89,5 101,5
+6 6,5 18,5 30,5 42,5 54,5 66,5 78,5 90,5 102,5
+7 7,5 19,5 31,5 43,5 55,5 67,5 79,5 91,5 103,5
+8 8,5 20,5 32,5 44,5 56,5 68,5 80,5 92,5 104,5
+9 9,5 21,5 33,5 45,5 57,5 69,5 81,5 93,5 105,5

Ab Ratingunterschied 30 Karlsgo-Punkte (3 Ränge) werden für jeden weiteren Vorgabestein einfach die Spaltenköpfe um jeweils 10 erhöht. (ausführliche Tabellen unter Vorgabesteine und Komi)

Geschichte

Früher™ gab es sowas in Karlsruhe mit einem anderen Verfahren bereits, das ist aber nicht überliefert. Die Clubleiter startet 2016 und orientiert sich an der „Beijing Go Club Ladder“[1]


Fußnoten


Karlsruher Go-Turnierhandbuch

Flag of Germany.svg Diese Seite gehört zum Karlsruher Go-Turnierhandbuch.

  Diese Seite ist noch am Entstehen! Sie dürfen gerne Verbesserungsvorschläge senden.

Autoren dieser Seite finden Sie unter „View history“. Die letzte Änderung erfolgte am 2020-05-10.

Bei Fragen und Anregungen können Sie gerne eine Mail senden .


Diese Seite verlinken? Dann Link auf https://info.Go361.eu/wiki/Karlsruher_Go-Turnierhandbuch/Karlsgo-Clubleiter