Karlsregion-Go-Clubleiter

From Go361.eu Wiki
Jump to: navigation, search

Karlsregion-Go-Clubleiter

Präambel

Viele Veranstaltungen des Karlsregion Go-Club dienen der Völkerverständigung. Wir wollen auch dem fairen, sportlichen Wettkampf einen Platz einräumen.

Jedes Mitglied des Go-Clubs ist herzlich eingeladen, ohne Startgeld an der Karlsregion-Go-Clubleiter (engl. Go Club Ladder) teilzunehmen.

Ziel ist, dass die Mitglieder ihre Spielstärke besser einschätzen können und ihren Fortschritt sehen.

Bei der Umsetzung wurde darauf geachtet, kein hochkomplexes System aufzustellen, sondern mit einfachen Mitteln zu arbeiten.

Die Clubleiter wurde nur 2016 angeboten und mangels Interesses eingestellt.

2017 wurde dann eine Permanent-Turnier-Reihe als Nachfolger gestartet.

Regeln

  • Das Rating wird aus der European-Go-Database übernommen und umgerechnet gemäß Karlsgo-Clubleiter im Karlsruher Go-Turnierhandbuch
  • Sie wird immer zum 1. Januar mit der European-Go-Database synchronisiert (Ratinganpassung in der Leiter anhand der EGD-Werte).
  • Anfänger dürfen sich zwischen 30. und 39. Kyu selbst einstufen.
  • Go-Spieler mit Erfahrung aber ohne europäisches Go-Rating, spielen ihr erstes Spiel gegen einen Dan-Spieler aus dem Club, der den Startwert festlegt.
  • Zeitvorgaben: