Gospiel:Karlsruhe/Turnier/2016/Ausschreibung

From Go361.eu Wiki
Jump to: navigation, search


Wéiqí im Weinkeller 2016

Wéiqí im Weinkeller 2016 围棋在酒窖举行

Ausschreibung

Liebe Go-Spielerinnen und Go-Spieler,

am 19. und 20. März 2016 ist es wieder soweit:

Wir laden alle Go-Fans ein, mit uns ein schönes Go-Wochenende zu verbringen. Die Details im Anhang.

Mit 361 Grüßen

Wilhelm Bühler

Leiter Karlsregion Go-Club

Anmeldung

Anmeldung per Eventbrite
https://karlsgo-turnier-20160319.eventbrite.de/

Veranstaltungsort

Wir spielen im Achat Plaza Karlsruhe, einem 4*-Hotel in der Karlsruher Innenstadt. Es befindet sich in der Nähe des Hauptbahnhofs.

Wir haben ein Kontingent verbilligter Hotelzimmer während des Turniers (Einzelzimmer 75 €/Nacht, Doppelzimmer 85€/Nacht incl. Frühstück) direkt im Achat Plaza, dazu bitte eine Mail schicken (nicht direkt im Hotel buchen, dieses Angebot ist gültig bis 7. März 2016). Weitere Übernachtungsmöglichkeiten siehe http://www.karlsruhe-tourismus.de/ und die üblichen Internet-Portale. Wir vermitteln selbst keine Privatunterkünfte.

Die Stadt Karlsruhe ist auch eine Reise wert. Für Begleitpersonen empfehlen wir eine 24-Stunden-Karte („Karlsruhe-Card“), sie bietet freie Nutzung des ÖPNV und freien/reduzierten Eintritt in diverse Museen für nur 18,50 €. Die Karte kann direkt am Veranstaltungsort gekauft werden (Details zum Angebot auf http://www.karlsruhe-tourismus.de/buchen/Karlsruhe-Card).

Zeitplan

Um ein angenehmes Turnier zu ermöglichen, spielen wir vier Runden McMahon mit Pausen.

Samstag
ab 9:30 Uhr Saalöffnung
10:00 bis 11:30 Uhr Schulung für Go-Anfänger zu Semeai
12:00 Anmeldeschluss für Runde 1 (auch für Vorangemeldete)
12:15 Uhr Runde 1
15:15 Kaffeepause
15:45 Uhr Runde 2
19:00 Uhr Abendessen mit freiem Gospiel
Sonntag
ab 9:00 Uhr Saalöffnung
09:45 Anmeldeschluss für Runde 3 (auch für die, die am Samstag da waren)
10:00 Uhr Runde 3
12:30 Uhr Mittagspause / Mitgliederversammlung Go-Verband Baden-Württemberg e. V.
13:30 Uhr Runde 4
16:30 Uhr Schlussfeier mit Siegerehrung
17:00 Uhr Turnierende

Startgeld

Das Startgeld ist nach Anmeldedatum gestaffelt, es wird nur ein Mindestpreis genannt. Wer finanziell in der Lage ist, erhöht das um 5 oder 10 Euro.

Bei Online-Anmeldung bis 29. Februar 2016: 20 Euro
Bei Online-Anmeldung bis 18. März 2016 18:00 UTC: 30 Euro
Danach: 40 Euro, soweit noch Plätze vorhanden sind (Anmeldung nur für einen Tag: 25 Euro).

Wir gehen davon aus, dass Spieler, die nicht Mitglied in einem Go-Verband sind, mindestens fünf Euro mehr bezahlen, eine Überprüfung findet nicht statt.

Im Startgeld sind die Kosten für die Getränke (Tee, Kaffee und Mineralwasser) enthalten!

Preisgeld

Wir rechnen mit etwa 60 Spielern an diesem Wochenende und planen dann folgende Preise in Höhe von 450 €* auszuschütten:

Turniersieg
1. Platz: 150,00 €
2. Platz: 90,00 € *
3. Platz: 30,00 € *
Sonderwertungen
1. Platz Kinder (Geburtsjahr 2005 und jünger) 30 € *, **
1. Platz Jugend (Geburtsjahr 2001-2004) 30 € *, **
1. Platz Junioren (Geburtsjahr 1997-2000) 30 €*, **
1. Platz Kyu-Spieler (GoR < 2050 und Rang 1. Kyu oder schwächer): 60 € *
1. Platz Anfänger (GoR < 1150 und Rang 10. Kyu oder schwächer): 30 € *
1. Platz 9x9-Turnier 30 €*, ***
Das Kleingedruckte
Jeder kann nur einen der obigen Preise gewinnen.
* Nur der 1. Platz ist von der Höhe garantiert. Alle Preise sind ab 45 zahlenden Spielern gesichert. Sollten 50% des Startgeldes nicht zur Auszahlung der Preisgelder genügen, werden wir die Preise mit Ausnahme des Turniersiegs prozentual gleichmäßig kürzen.
** Die Teilnahme an den Alterswertungen setzt voraus, dass das Geburtsjahr bei der Anmeldung genannt wird und mindestens 4 Spieler in dieser Altersklasse dabei sind.
*** Ein 9x9-Preis wird nur vergeben, wenn 4 Spieler am 9x9-Turnier teilnehmen.
Weitere Wertungen
3 oder 4 Siege: Ein Buch vom Büchertisch des Brett und Stein Verlages
DGoB-Deutschlandpokal: Wer Mitglied in einem DGoB-Verband ist, bekommt dieses Turnier für den Pokal angerechnet. Zwischenstand
DGoB-Kids- und Teenspokal: Wer bei diesem Pokal mitmacht, nennt das bitte bei der Registrierung. Wir leiten das Ergebnis dann weiter.
Überschuss 
Wir hoffen, mit dem Turnier einen Überschuss zu erreichen, um davon weiteres, gutes Spielmaterial für die Go-Angebote des Karlsregion Go-Clubs zu finanzieren.
Sollten (wie in den vergangenen Jahren) Verluste entstehen, tragen das einzelne Mitglieder des Karlsregion Go-Club privat.

Spielmodus

Wir spielen nach der Karlsruher Turnierordnung und der Deutschlandpokal-Ordnung.

4 Runden McMahon, Wertung gemäß EGD-Rating (GoR)
7,5 Komi (um 1 reduzierte Vorgabe, keine Vorgabe in der Top-Gruppe)
60 Minuten Hauptbedenkzeit progressives, kanadisches Byōyomi 20/25/30/… Steine in 5 Minuten
Die ersten (etwa 30) Bretter spielen mit digitalen Go-Uhren DGT-2010, die weiteren mit analogen Schach-Uhren.
In den Pausen besteht die Möglichkeit am 9x9-Turnier teilzunehmen.

9x9-Turnier

  • 9x9 ohne Zeitlimit, Japanische Regeln
  • Einstufung gemäß EGD-Rating, freie Gegnerwahl
  • Farbwahl durch Nigiri bei gleichstarken Spielern, 6,5 Komi
  • Vorgabe durch angepasstes Komi und Vorgabesteine, gemäß Karlsruher Turnierhandbuch zu Vorgabesteinen 9x9
  • Wertung
    • Gegen jeden Gegner können 2 Partien gespielt werden.
    • Erster Sieg gegen einen Gegner: 3 Punkte, zweiter Sieg gegen den gleichen Gegner: 1 Punkt (das bedeutet auch: Gewinnt der Verlierer aus der ersten Partie die zweite Partie, bekommt er dafür 3 Punkte).
    • Pro verlorenes Spiel: 1 Punkt.
    • Es gewinnt, wer die meisten Punkte hat.
  • Zeitraum
    • Gespielt werden kann ab der Registrierung am Samstagmorgen bis Sonntag, 15:00 Uhr. Es zählt die Abgabe des Spielberichts.


Unterstützung

Der Karlsregion Go-Club bedankt sich für die Unterstützung des Turniers bei

Gold-Sponsoren

weitere Unterstützer

und bei allen Spielerinnen und Spielern, die dabei waren.


Siehe auch

Turnier 2016: KontaktAnmeldung per EventbriteAusschreibung (9x9-Turnier, Go-Anfänger-Worksho­p) – Voranmeldungen – Sponsoren
Karlswiki

Flag of Germany.svg Diese Seite gehört zum Karlswiki. Wenn Sie Fragen haben, können Sie als registrierter Nutzer die Diskussionsseite (Reiter oben) oder zentral Karlswiki:Talk nutzen. Weitere Kontaktwege finden Sie auf Karlswiki:Kontakt.
Autoren dieser Seite finden Sie unter „View history“.