Go-Treffen/Mannheim/2021/Autumn/Covid

From Go361.eu Wiki
Jump to: navigation, search



⚫️ Startseite ⚪️ Anmeldung ⚫️ Vorangemeldete ⚫️ Zeitplan ⚪️ Regeln ⚪️ Veranstaltungsort ⚫️ Verpflegung ⚪️ Übernachtung ⚫️ Veranstalter  ⚪️

Covid

SARS-CoV-2 without background.png 
Flag of Germany.svg Die Liste steht unter dem Vorbehalt, dass die Basisstufe gilt, also die 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz unter 8 und die COVID-19-Fälle aktuell auf ITS unter 250 bleiben.
Stand 2021-10-29: gilt die Basistufe.

Das Turnier findet während der COVID-19-Pandemie in Baden-Württemberg statt. Wir nutzen das 2G-Optionsmodell.

2G-Optionsmodell

Sollte die Hospitalisierungsinzidenz bis zum Turnier weiter auf "Basisstufe" bleiben, ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung freiwillig.

(Details: https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-corona-verordnung/ bzw. https://www.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/dateien/PDF/Coronainfos/211015_Auf_einen_Blick_DE.pdf )

wer darf kommen

Die Regeln gelten sowohl für die Spieler, wie auch die Begleiter/Besucher. Wir werden auf den üblichen Namensschildern einen Vermerk machen, wer 2G nachgewiesen hat.

2G bedeutet

Nicht teilnehmen dürfen

  • alle Personen ab 0 Jahren mit typischen COVID-19-Symptomen gilt weiterhin ein generelles Zutritts- und Teilnahmeverbot.
    • Zu den im deutschen Meldesystem am häufigsten erfassten Symptomen zählen Husten, Fieber, Schnupfen, sowie Geruchs- und Geschmacksverlust.

Teilnehmen dürfen

  • mit QR-Code als Nachweis
    • Personen, die vollständig geimpft sind
    • Personen, die in den letzten 6 Monaten genesen sind
  • einfach so
    • Kinder bis einschließlich 5 Jahre
    • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind
  • mit dem Schulausweis
    • Schülerinnen und Schüler mit Testung in der Schule
  • Mit negativem Antigen-Test (max. 24 Stunden alt)
    • Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen
    • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können
    • Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt
  • Mit ärztlicher Nachweis und negativem Antigen-Test
    • Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt (negativer Antigen-Test erforderlich)

Antigen-Test

Für die, die nicht geimpft werden können, bietet sich das Covid-Testzentrum direkt am Turnierort an (Öffnungszeiten: 09.00 - 18.00 Uhr) Details auf https://covidtest-mannheim.de/

Mögliche Verschärfungen

Stand 29. Oktober 2021 wird es bei der Basisstufe bleiben, da die Zahl "COVID-19-Fälle aktuell auf ITS" bei 246 liegt (und die Grenze zur Warnstufe ist 250 Fälle in the Länd).

Warnstufe

Sollte die Warnstufe ausgerufen werden, sind PCR-Tests statt Antigen-Test fällig, und es gilt eine Maskenpflicht.

Alarmstufe

Sollte die Warnstufe ausgerufen werden, ist 2G verbindlich.